Home Liste Karte Info
Die Stromtrasse

Die Stromtrasse

Auf der Lichtung unter der Stromtrasse leben Tiere und Pflanzen, die es im dunklen Wald nicht gibt. Licht- und wärmeliebende Pflanzen aber auch bestimmte Reptilien und Insekten können sich unter den Stromleitungen entwickeln, weil der Bewuchs durch regelmäßige Pflegeeinsätze niedrig gehalten wird.

Äsendes Reh

Äsendes Reh

Rehe lieben die Schneise. Hier finden sie Leckerbissen wie die Triebe junger Birken, Brombeerblätter, Süßgräser und Wildkräuter. Wo das Wild sich ausbreitet, darf der Jäger nicht fehlen.

Hochsitz an der Schneise

Hochsitz an der Schneise

Haben Sie hier schon einen Hochsitz entdeckt? Von diesen Beobachtungsständen aus kann sich der Jäger ein Bild vom Tierbestand in seinem Revier machen. Überzählige oder kranke Tiere müssen geschossen werden, damit der übrige Bestand und der Wald gesund bleibt.

Die 110 Kilovolt führende Stromtrasse kommt vom Umspannwerk Hagenow und führt weiter nach Boizenburg.