Home Liste Karte Info
Alte Buche

Unter Buchen

Der Wald in der Bekow dient uns Hagenowern der Erholung. Anders als in einem wirtschaftlich genutzten Wald dürfen die Bäume hier auch in ungewöhnlichen Formen wachsen.

Buchenzwiesel

Buchenzwiesel

Fallen Ihnen die gegabelten Bäume ringsherum auf? Es sind Buchen, bei denen mehrere Triebe aus einem Wurzelstamm gewachsen sind. In einem Wirtschaftswald gibt es solche Bäume nicht. Denn dort sollen die Bäume kräftige, gerade Stämme haben, um aus ihnen wertvolles Nutzholz gewinnen zu können.

Einjährige Buchen

Einjährige Buchen

Pflanzen, die im Schatten der Buchen wachsen, haben es schwer. Zu ihnen gehört auch der Buchennachwuchs, der sich aus den Bucheckern des Vorjahres entwickelt. Die kleinen Buchen haben aber ein Erfolgsrezept: Sie bleiben über viele Jahre zwergenhaft klein, um mit wenig Licht zurecht zu kommen. Erst wenn ein großer Baum in ihrer Nähe stirbt, nutzen sie die Chance und wachsen in die Lücke hinein.